Luftpistole

Luftpistole fünfschüssig

Die Disziplin Luftpistole fünfschüssig wird auf den selben Ständen wie die Luftpistole geschossen, die Distanz beträgt ebenfalls 10m.

Auch hier werden Bewerbe bis zur Österreichischen Meisterschaft veranstaltet.

Verwendet werden Luft- oder Gasdruckpistolen vom Kaliber 4,5 mm mit einem Magazin in dem fünf Geschosse geladen werden können.

Klappscheibenbewerb: Der Wettbewerb ist in Serien zu fünf Schuss in je zehn Sekunden eingeteilt. In jeder Serie wird ein Schuss auf jede der fünf Klappscheiben in der vorgeschriebenen Zeit abgegeben. Standardbewerb: Der Wettbewerb ist in Serien zu fünf Schuss in je zehn Sekunden eingeteilt. In jeder Serie werden fünf Schuss auf eine feststehende Pistolenscheibe in der vorgeschriebenen Zeit abgegeben.
Die Schussanzahl ist je nach Klasse unterschiedlich.

Kommentar verfassen